Leuchtende Buchstaben

Namen_als_ReklameUm deine Wohnung oder dein Zimmer mit einem individuellen Detail aufzuwerten, gibt es viele Möglichkeiten. Man könnte die Wände in einer besonderen Farbe streichen oder ein Bild gestalten. Heute möchten wir aber unseren Namen in Szene setzen. Und das als leuchtendes Element auf der Wohnwand oder einem Sideboard. Der Stil der eigenen Leuchtreklame kann individuell angepasst werden. Was wir für den Bau benötigen sind folgende Materialien : Pappbuchstaben mit einer Höhe von min 17,5 cm, einen Pinsel,ein Messer,Farbe sowie eine Lichterkette mit großen Leuchtkörpern (oder eine Lichterkette aus Tischtennisbällen). Hat man das alles zusammen, schneiden wir mit Hilfe des Messers die Buchstaben an der Vorderseite auf und entfernen das Innenleben. Haben wir das geschafft, können wir die Innen- und Außenseite unserer Namensreklame nach Wunsch farbig anpassen. Ist die Farbe trocken, machen wir mit Hilfe des Messer kleine Kreuze in die Rückseite. Durch Diese werden dann die Glühbirnen geschoben und auf der Rückseite mit der Lampenfassung verschraubt. Haben wir alle Buchstaben fertig, können wir unsere Reklame aufstellen und anschalten. Natürlich ist diese wunderschöne Reklame auch ein Hingucker für jedes Geschäft und ein super Mitbringsel für eine Eröffnung.


Benötigte Baumaterialien :
Pappbuchstaben
– Lichterkette
– Messer
– Pinsel
– Farbe

Hier das Video zur Anleitung (auf englisch).

Eine Antwort auf Leuchtende Buchstaben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.