Laterne aus einer Flasche

FlaschenlaterneEin eine schöne Laterne für wenig Geld ? Oder sogar kostenlos. Ja das geht. Dazu verwenden wir einer Plastikflasche von welcher wir den Hals abscheiden. Ist das geschehen, müssen wir den Rand mit Schleifpapier abschleifen. Nun können wir mit Hilfe der Serviettentechnik eine schöne Serviette aussuchen und diese mit Kleister an die Außenseite der Flasche kleben. Ist der Kleber getrocknet, können wir ein Teelicht mit Wachs im Inneren der Lampe befestigen. Nun möchten wir ja die Laterne aufhängen oder befestigen.

Dazu verwenden wir einen Locher und machen 2 Löcher in die Plastikflasche. Jetzt brauchen wir nur noch 2 gleichlange Drähte die wir an der Flasche befestigen. Jetzt ist unser Laterne fertig. Wollen wir die Laterne für einen Umzug verwenden, müssen wir die Drähte nur an einen Ast anbinden.
Viel Spass beim Nachbau.
Hier das Video zur Laterne.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.