Eine Leuchte die sich dreht

motor_lampeDie „normale“ Lampe oder Leuchte steht auf dem Boden und macht das für was Sie gemacht ist, einfach nur leuchten. Nix anderes. Aber warum sollte es da nicht mal eine Veränderung geben. Nicht das was ich hier sonst so vorstelle, wo man Lampen mit verschiedenen Gegenständen verschönert oder aufmotzen kann. Jetzt geht es um eine Beleuchtung die sich dreht. Genauer gesagt, dreht sich nicht die ganze Beleuchtung, sondern nur das Lampenschirm. Durch die Drehung eröffnen sich ganz neue Möglichkeiten und kreative Ansätze. Man kann sich sozusagen ein ganz kleines Kino bauen. Mit verschieden Motiven, welche ich in der Bewegung unterscheiden So kann man einen kleinen bewegten Film bauen. Und das als Lampe. Natürlich braucht man dafür etwas handwerkliches Geschick um dem Lampenschirm mit einem Motor zu versehen. Will man sich jetzt so eine Lampe bauen, braucht man folgende Dinge.


– eine Lampe mit Lampenschirm
– einen kleinen Motor auf 230 Volt Basis
– ein paar Kleinteile von Fischertechnik oder LEGO

Hier in diesem Video kann man sich die Lampe nochmals in Vollendung anschauen.


Wie hat der Aufbau geklappt ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.