Beleuchteter Weihnachtskegel

WeihnachtskegelEs ist nicht mehr lange hin. Nur noch wenige Tage und Weihnachten steht vor der Tür. Nun geht es darum in letzter Minute noch schnell was zu basteln, was die Wohnung für die Weihnachtsfeiertage verschönert. Was würde da besser passe, als eine kleine Lampe in Form eines Weihnachtsbaumes. Das Ganze ist auch schnell erledigt, sodass noch genügend Zeit für das Einpacken der Geschenke oder das Vorbereiten der Weihnachtsgans bleibt. Wir benötigen ganz wenige Bastelmaterialien, damit der Aufbau schnell losgehen kann. Nötig für den Bau sind eine LED – Lichterkette , ein buntes oder ein glitzerndes Stück Pappe sowie Kleber und Schere. Zuerst zeichnen wir uns auf die Pappe die Punkte, wo die LEDs durchgesteckt werden. Dort machen wir dann jeweils ein Loch. Haben wir das erledigt, können wir die Pappe so verdrehen, das ein Kegel entsteht. Ist die Form mit Hilfe von Kleber fixiert, sollten wir den unteren Teil mit der Schere kürzen, sodass unser Weihnachtskegel einen geraden Stand hat. Haben wir das erfolgreich geschafft, brauchen wir nur noch die Lichterkette einzusetzen. Fertig ist unsere schöne Weihnachtsbeleuchtung.


Bastelmaterialien :
Glitzerpappe A4 oder größer
Lichterkette mit LED
Kleber
Schere

Hier nochmals als Videoanleitung ( auf englisch )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.